ANGEBOTE - extra ambulant

Unsere Angebote richten sich an alle Frauen, Mädchen und deren Angehörige unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.
 

Jeden Dienstag von 17.00-18.30 Uhr und Donnerstag von 10.00-12.00 Uhr findet eine offene Sprechstunde statt:
Hier können Sie auch ohne vorherige Terminabsprache einfach vorbeikommen.
 

In der offenen Sprechstunde geht es um eine erste unverbindliche Kontaktaufnahme. Hier können Sie Ihr Anliegen formulieren, Fragen stellen und sich erste Informationen einholen.
Nach einem unverbindlichen Termin in der offenen Sprechstunde besteht die Möglichkeit weitere Gespräche in Anspruch zu nehmen. Dafür wird im Hinblick auf die persönliche Situation und das Anliegen eine Beraterin aus dem Team festgelegt.

Wir beraten auch auf Englisch. Bei anderen Sprachen arbeiten wir mit Dolmetscher*innen zusammen.